ZweiBrückenSchwimmen

Trotz des schlechten Wetters nahmen 2019 133 Personen teil
Nächstes Jahr findet das Schwimmen am Samstag den 8. August 2020.statt

Schwimmen

Wir schwimmen von Bad Säckingen nach Mumpf. Das geht ganz enstapannt. Rekorde wollen wit keine aufstellen. Wir können uns auch einfach treiben lassen, das warme Wassser genießen und die umliegende Landschaft auf uns wirken lassen. Auf unserm Weg schwimmen wir unter 2 Brücken hindurch wobei die Erste die länste gedeckte Holzbrücke Europas ist, das Wahrzeichen von Bad Säckingen. Boote mit Rettungschwimmern an Bord begleiten uns und sorgen für Sicherheit. Die 3,5 km sind in etwa einer Stunde zurückgelegt.

Wenn Sie wollen können Sie am Fischessen der Pontoniere Munpf teilnehmen und den Tag in gesselliger Runde bei gutem Essen und Trinken ausklingen lassen.

Begrüssung durch den OK Präsidenten

Herzlich willkommen zum 34. Zweibrückenschwimmen 2019 in Mumpf

Geschätzte Rheinschwimmerinnen und Rheinschwimmer

Das Zweibrückenschwimmen im Herzen des Fricktal begrüsst Sie ganz herzlich. Die SLRG Sektion Fricktal und DLRG Ortsgruppe Bad Säckingen organisieren wieder ge- meinsam das Zweibrückenschwimmen, den beliebten und populären Hochrheinanlass.

Wir stellen fest, dass die Schwimmer/innen nicht nur von der Nähe kommen, sondern ein langen Weg mit dem Auto oder Zug auf sich nehmen.

Eine Tradition lebt und bewegt im Fricktal, das Zwei- brückenschwimmen verbunden mit dem Fischessen des Pontonierfahrvereins in Mumpf ist längst im Fricktal ein Begriff.

Herzlichen Dank.

In dieses Dankeschön einschliessen möchte ich auch die Behörden und natürlich auch die Sponsoren, Inserenten und die mitbeteiligten Sicherheitsorganisationen: wie das THW Bad-Säckingen, Feuerwehr Bad-Säckingen, Wehr Abtl. Oeflingen, Deutsche Rote Kreuz Bad-Säckin- gen, DLRG Ortsgruppen Bad-Säckingen, Rheinfelden, Waldshut-Tiengen, Weil am Rhein, SLRG Sektion Fricktal MitgliederInnen (HelferInnen), Pontonierfahrverein (Boot- transfer) wie auch das OK-Team, welche unerlässlich sind, damit dieser Anlass überhaupt stattfinden kann.

Nun wünsche ich allen Teilnehmerinnen und Teilneh- mern viel Sonnenschein und klares Rheinwasser zum vergnüglichen Rheinschwimmen!

Daniel Winter, OK-Präsident, SLRG Sektion Fricktal

Teilnehmen

Ablauf

Zunächst müssen Sie sich in Mumpf, das ist der Zielort anmelden. Ein direkter Start in Bad Säckingen ist nicht möglich.

Das Startgeld betägt für Erwachsene 15 Fr., für Kinder bis 15 J. 10 Fr. Sie können auch in € zum Tageskurs bezahlen.
Die Kasse in Mumpf ist zwischen 10:00 – 14:30 Uhr geöffnet.

Nach der Anmeldung in Mumpf erhlaten sie eine nummerierte Badekappe und werden mit Motorbooten zum Startplatz in Bad Säckingen gebracht. In kleineren Gruppen schwimmen Sie dann nach Mumpf.

Teilnahmebedingungen

Sichere Schwimmer ab 10 Jahren., wobei 10 – 14 jährige nur in Begleitung einer erwachsenen Person teilnehmen dürfen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung

Organisagtorisches

Startgeld: Erwachsene 15 Fr. / Kinder bis 15 J. 10 Fr. € = gemäss Tageskurs.
Die Kasse in Mumpf ist zwischen 10:00 – 14:30 Uhr geöffnet.
Der erste Bootstransfer ist um 10:30 Uhr

Anreise

Mit der Bahn

Auf der Schweizer Seite Bahnhof Mumpf. Vor dort sind es ca. 15 Minuten zu Fuß zur Anmeldung. Man kann auch mit der Buslinie 90 zur Haltestelle Dorf (Mumpf) fahren.

Auf der Deutschen Seite Bahnhof Bad Säckingen. Von dort sind es ca. 30 Minuten zur Anmeldung. Man kann auch mit der Buslinie 7335 bis zur Jurastraße fahren.

Mit dem Bus

Auf der Schweizer Seite Buslinie 90 Haltestelle Mumpf Dorf, von dort sind es nur wenige Minuten zum Startplatz.

Auf der Deutschen Seite Buslinie 7335 Haltestelle Jurastraße Von dort zu Fuß zur Fähre die direkt zum Startplatz übersetzt.

Mit dem Auto

Sollten Sie mit dem Auto anreisen stehen auf beiden Seiten des Rheins Parkplätze zu Verfügung.

Von der deutschen Seite aus können Sie mit der Mumpfer Fähre den Rhein überqueren.

Parkplätze finden Sie an der Rheinuferstraße
Sie können auch Parkplätze der Firma Franke benutzen, aber nur die zum Parken ausgewiesenen Flächen. Die Zufahrt (Ein und Ausfahrt) auf das Werksgelände ist freizuhalten. Hier wird auch am Samstag Betrieb sein. Im Ereignisfall müssen die Einsatzkräfte dort einfahren.

Organisation

Seit 34 Jahren orgnaisieren die SLRG Fricktal und die DLRG Bad Säckingen gemeinsam diese Veranstaltung. Einen großen Beitrag leisten auch die folgenden Hilfsorganisation die für Sicherheit und Ihr leibliches Wohl sorgen.

SLRG

Die SLRG Fricktal organisert die Anmeldung, stellt Rettungsschwimmer bereit und betreut am Ziel

DLRG

Die Ortsgruppen Bad Säckingen, Rheinfelden, Waldshut und Klettgau begleiten mit insgesammt 3 Booten und stellen Retunngsschwimmer bereit.

Pontoniere Mumpf

Die Ponotniere Mumpfbringen Sie zum Startplatz und laden zum Fischessen am Ziel

THW Bad Säckingen

Das THW Bad Säckingenbaut den Stegs am Startplatz auf, stellt 2 Begleitboote zur Verfügung, und filmt eine Schwimmgruppe mit einer Drohne.

Deutsches Rotes Kreuz

Das DRK Bad Säckingen steht am Boothaus bereit um bei Unfällen schnell Hilfe leisten zu können.

Feuerwehr

Die Ortsgruppen Bad Säckingen, Wallbach und Wehr Öflingen begeleiten mit insgesammt 3 Booten

Kontaktadressen:

SLRG-Sektion Fricktal, CH-5080 Laufenburg
www.slrg.ch/fricktal
Daniel Winter, Steig 10, 5082 Kaisten
Tel. 0041-(0)62-871 18 84
Walter Rech, Friedrichstrasse 5, 5080 Laufenburg
Tel. 0041-(0)62-874 21 58

DLRG Ortsgruppe Bad Säckingen
www.bad-saeckingen.dlrg.de
Simon Büdel, Hardstrasse A 30, 79576 Weil am Rhein
Tel 0049-(0)162-498 32 00

Impressum

Rudolf Korhummel
Drosselweg 5
79713 Bad Säckingen

Telefon: 077619983112
E-Mail: rudolf@korhummel.de

Datenschutzerklärung

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Rudolf Korhummel

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde wenden, z. B. an die zuständige Aufsichtsbehörde des Bundeslands Ihres Wohnsitzes oder an die für uns als verantwortliche Stelle zuständige Behörde.

Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Art und Zweck der Verarbeitung:

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, d.h., wenn Sie sich nicht registrieren oder anderweitig Informationen übermitteln, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers, Ihre IP-Adresse und ähnliches.

Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website.

Empfänger:

Empfänger der Daten sind ggf. technische Dienstleister, die für den Betrieb und die Wartung unserer Webseite als Auftragsverarbeiter tätig werden.

Speicherdauer:

Die Daten werden gelöscht, sobald diese für den Zweck der Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für die Daten, die der Bereitstellung der Webseite dienen, grundsätzlich der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung der vorgenannten personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Ohne die IP-Adresse ist jedoch der Dienst und die Funktionsfähigkeit unserer Website nicht gewährleistet. Zudem können einzelne Dienste und Services nicht verfügbar oder eingeschränkt sein. Aus diesem Grund ist ein Widerspruch ausgeschlossen.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

Die Datenschutzerklärung wurde mithilfe der activeMind AG erstellt, den Experten für externe Datenschutzbeauftragte (Version #2019-04-10).

Downloads

Hier finden Sie weitere Materialien vor allem auch Print Medien. (2019)

<
Die Schwimmstrecke von oben
>